Brücken schlagen - mit Organisationen


Immer häufigere Veränderungswellen lassen viele der Standardwerke zu „Change Management“ heute gänzlich überholt erscheinen. Man kann schließlich nicht mehrfach im Jahr ein neues Veränderungsprojekt ausrufen und dann einzelne Phasen abarbeiten. Vielmehr geht es neben dem Vermeiden der klassischen Umsetzungsfehler darum, die ständige Veränderungsfähigkeit und –bereitschaft von Organisationen zu stärken, auch (oder gerade) wenn es „ganz schnell“ gehen muss.

Dabei begreifen wir ein hohes Maß an Toleranz im Top-Management-Team gegenüber Unsicherheit und Ambiguität als den vielleicht kritischsten Erfolgsfaktor bei der Führung von Organisationen heute. Als externe Begleiter unterstützen wir Organisationen bei der Entwicklung einer für sie hilfreichen VUKA-Kultur, die fortlaufende Anpassungen nach exogenen Schocks erleichtert, eine proaktive Gestaltung alter und neuer Märkte ermöglicht und damit die strategischen Ziele erreichen hilft. Gerade die aktuelle Herausforderung einer "Digital Transformation" zeigt wieder mal, dass es bei aller Digital-Rhetorik hierbei zuallererst um die Transformation von sozialen Systemen geht - mit einer riesigen Fülle an empirisch gestützten Erkenntnissen. 


Egal ob privater oder öffentlicher Sektor, unabhängig von Land oder Kontinent, es ist immer wieder eine Kunst, die jeweils geeigneten Instrumente virtuos zu orchestrieren und sich dabei dennoch bewusst zu sein, dass man die Veränderungen und ihre Auswirkungen auf alle Beteiligten nie vollends kontrollieren kann. Wir tun dies in Ihrer Sprache, weil wir selbst schon viele Veränderungs- und Kulturentwicklungsprozesse verantwortet oder begleitet haben.

 

Beispiele für das, was wir tun:
- "Business Model Sparring"
- "Cultural and Systemic Due Diligence"
- "Managing Stability in Times of Change"
- "Agile Facilitation"

- "Successful Strategy Implementation"
- "Systemic Constellations for Start-ups"

- "Systemic Interventions in Culture Development"
- "Systemic Tools for the Post-Heroic Leadership Era for Investors, Lawyers, M&A Consultants"
- "Systemic Turning Wheels"